Üben in Bad Wörishofen
Üben in Bad Wörishofen

 

Seit 2003 übe ich täglich Yoga-Asanas.

Meinen ersten Yoga-Kurs besuchte ich 2003 an der Kath. Universität Eichstätt.

 

 

Herbst 2007 bis Herbst 2011:

Ausbildung zur Yogalehrerin SKA an der Sebastian Kneipp Akademie Bad Wörishofen.

Der Fernlehrgang besteht aus 2 einwöchigen Präsenzphasen pro Jahr, dem selbständigen täglichen Yoga-Üben, dem Studium von Lehrbriefen und Literatur und dem Abfassen von Hausaufgaben in allen Fächern. 

Unterrichtet wird im Rahmen der Ausbildung:

- Asana - Praxis (intensives Üben mit der für Iyengar typischen Präzision)

- Asana - Theorie (Hilfsmitteleinsatz, Wirkungsweise, Kontraindikationen)

- Philosophie

- Anatomie

- Psychologie

- Pädagogik

 Das Lehrpersonal besteht aus qualifizierten Fachkräften (YogalehrerInnen mit langjähriger Berufserfahrung, Ärztin, Psychologin), die eine Ausbildung von hoher Qualität gewährleisten.

 

Januar 2009:

Ausbildung zur Atemkursleiterin BYVG

In der einwöchigen Ausbildung im Haus Yoga Vidya Westerwald wurde vermittelt, wie die wichtigsten Atemtechniken (Pranayama) des Yoga angeleitet werden und welche Wirkung sie auf den Organismus haben.

 

 

Mai 2009:

Kurs in Nuad Phaen Boran = in thailändischen Klöstern überlieferte Passiv-Yoga-Massage

Kursleiter: Andreas Pfletschinger 

 

Mai 2010:

Ausbildung zur Übungsleiterin für Yoga mit Kindern

bei Ursula Salbert, Leiterin des Instituts für Ganzheitliche Gesundheitspädagogik und Autorin des Buches "Ganzheitliche Entspannungstechniken für Kinder".

 

Juni 2015:

Stabile Körpermitte - Intensivseminar rund um das Thema Beckenboden und Körpermitte mit Barbara Weiß und Linnea Roth an der Kneipp-Akademie, Bad Wörishofen

 

Selbststudium Kundalini-Yoga

 

Oktober 2016:

Fortbildung bei Dr. Hari Har Singh "Finde in deine Kraft": Asana, Beckenboden, Atem, Bandhas im Kundalini-Yoga

 

August 2019:

Ausbildung Yoga Nidra und Yin Yoga bei Ralph Skuban - Tiefenentspannung im Yoga

 

2020: Selbststudium Qi Gong

 

 

 

Neben diesen Kursen bilde ich mich permanent im Selbststudium von diverser Yoga-Literatur fort, praktiziere die ayurvedische Gesundheitslehre in meiner Familie, und besuche Workshops verschiedenster YogalehrerInnen, die mich mit neuen Erfahrungen beschenken.

 

 

Seit 2008 unterrichte ich regelmäßig 1 bis 3 Kurse für Erwachsene.

Auch an der Schule im Fremdsprachenunterricht setze ich Yoga ein.

Seit Schuljahr 08/09 unterrichte ich Yoga für Grundschulkinder an der Montessori-Schule Eichstätt.